Datscha Radio Logo
Archive
DR 2020 Aktivitäten

2020 Aktivitäten

Am Dienstag, den 23. Juni, sendet tesla.fm eine Stunde von “Datscha Radio Taipei”. Der Auszug stammt aus DRT # 4, Species and Environment, realisiert am 23. Februar 2019 im Treasure Hill Artist Village Taipei.
Sendezeiten: 12-13 Uhr; sowie mit Wiederholungen um 3-4 Uhr und 20-21 Uhr
Auf: https://teslafm.net/

Wir hören Margaret Shiu vom Bamboo Curtain Studio und Huang Chen-Chi, die Erhu, eine traditionelle chinesische Geige, spielt.
Produziert von Gabi Schaffner.

Tesla.fm ist ein experimentelles Radioprojekt der Künstlerin und Radioproduzentin Shak Benavides, aus Barcelona, Spanien.

Read More

Datscha Radio kann hocherfreut bekannt geben, dass die Finanzierung für “Dazwischen: Die Sterne – Radiophonien des Alls” anlässlich der Sternschnuppenächte der Perseiden Mitte August 2020 gesichert ist. Das Projekt wird vom Amt für Weiterbildung und Kultur Berlin-Pankow und der Hans und Charlotte Krull Stiftung, unterstützt.

Read More
Datscha Radio on Air. Photo: ©Gabi Schaffner

Wie geht das eigentlich, Radio im Garten zu machen? Zwischen ‘Bugs’ und “Beetle Bread”, im Bann des Mondes, in den frühen Morgenstunden… Wie können der Garten und seine Ökologien im Radio erklingen?
Diese Fragen standen im Mittelpunkt der radiophonen Untersuchungen und Archivausgrabungen darüber, was Datscha Radio besonders macht. Im Auftrag des Kunstradio Wien wurde von Gabi Schaffner eine 51-minütige Soundcollage zusammengestellt, die nun ausgestrahlt wird:

Sneak Preview HERE

Includes excerpts of Datscha Radio 2017 and the Nightgardening series 2019 plus additional material. Datscha Radio Berlin is realized with Kate Donovan, Helen Thein and Niki Matita.

Liste der mitwirkenden Künstler*innen, in Reihenfolge ihrer Erscheinung

Intros Datscha Radio aus 2017 und 2019

Sarah Washington: Analogue Birds, Datscha Radio 2014 (Backdrop)

Hidden Stories Singers (Dafne Della Dafne, Rosanna Lovell, Zara Verity Morris, Shanti Suki Osman, Mary Beth Volker): Let Us All Speak Our Minds von Elizabeth Knight

Martha Zapparoli: Improvisation – inaudible sound project 

Silky Toss & Pete de Ville: Sugar Bee, von Eddy Schuler

Frieder Butzmann. Twitter Twitter Tirili.

Seamus O’Donnell und Mi Ho: Freshly Squeezed Juice (Backdrop)

Moderation Niki Matita
Datscha Abendchor mit Seamus O’Donnell, Mi Ho, Rosanna Lovell, Hans Kellett, Mat Pogo, Zelda Panda

Moderation Niki Matita (mit JD Zazie)
Marek Brandt: Musik für Nacktschnecken

Moderation Kate Donovan, Gabi Schaffner
Hans Kellett: Gardening with Perennials for Winter Interest
Hannes Wienert: Horchfelder 

Datscha Radio Madrid Jingle mit KTA Martin, Eva Kurly, Alberto Garcia und Romi Casile

Niina Lehtonen-Braun: Pikku Lintu

Tech Check. Donovan, Schaffner, Thein

Niina Lehtonen-Braun: Iltakahvit

Kat Austen: The Beetles’ Harvest Supper

Helen Thein und Christy Spackman: The Scent of Water

Hans Kellett: Polar Star. Aus der Serie „10 (S)Cent Poems“ von Gabi Schaffner

Niki Matita und Walter Schulze: Secret-en-plein-aire 

Moderation: Niki Matita
Lukatoyboy: 7“ Bird Vinyls (Backdrop)

Mimi Coertse: The Nightingale and the Rose, 1932. Von Camille Saint-Saens. 

Nightingale. Live Stream Nightgardening

Jari Koho: Piano / FM Radio / Loop(Backdrop)

Helena Otto: Moon & Beetroot aus der Performance „To the Belly and Back“ mit Jasmina Al-Qaisi

Niki Matita und Walter Schulze: Secret-en-plein-aire (Backdrop)

Ela Spalding: Lesung aus „The Anthropocene“ von Christian Schwägerl

Kate Donovan: Gratitude Ritual 

Ana Berkenhoff: Beast Jetzt (Tiny Sample)

Ela Spalding: Sundown

Marold Langer-Philippsen: Maschkera (The Night Garden)

Peggy Sylopp mit Gabi Schaffner: Dämmerungsspaziergang

Jingle 

Sarah Washington: Datscha Owl, Datscha Radio 2012

Zusammenstellung, Schnitt und zusätzliche Töne: Gabi Schaffner, 2020

Read More

Nightcall Radio by Kate Donovan: On magnetism and the unheard, unsung, of the night.
A live stream of a microFM transmission from a garden in Berlin. Starting at 21:15 CET, when the night officially begins, Nightcall Radio wonders which signals are sent at night – in the radio, in the garden – and which are also received.

Read More

Dieser Frühling ist anders. Gut, dass es Radio gibt! Wir haben für Euch einige besondere radiophone Saaten zusammengestellt und schicken sie in naher Zukunft On Air hinaus zu Euch. Wunderbarerweise gibt es verschiedene “Saatverteilungsstellen”, die unsere Sendungen verbreiten.

Neues Sendestudio in Berlin
Am 31. März eröffnet das neue Sendestudio des frbb im Haus der Statistik am Berliner Alexanderplatz. Von 15 bis 22 Uhr sind Beiträge von Colaboradio, frrapò – freies radio potsdam, Ohrfunk.de, Ohrsicht, onda, Pi Radio – Sender Berlin 88,4 MHz, Radio aporee, Freies Bürgerradio Slubfurt, Radio PAX, Radio Woltersdorf, Studio Ansage…. und von Datscha Radio zu hören.

“Datscha Radio in a Nutshell” ist der Titel der 10-minütigen Radioklangkollage, die Niki Matita im Rahmen ihrer Beiträge vorstellen wird. Hier zu hören auf der Seitenleiste rechts (Credits am Ende dieses Postings). Wir freuen uns dabei sein zu dürfen und gratulieren der fr-bb.org zu dem neuen Studio!

Matters of Transmission bei Soundcamp, London
Kate Donovans Beitrag zum Soundcamp-Festival in London wird voraussichtlich zwischen dem 2. und 3. Mai gestreamt werden. “Matters of Transmission: Nightfall Radio” wird bei Sonnenuntergang beginnen und knüpft direkt an Kates radiophone Recherchen an: Radio als Naturphänomen, Magnetite, Erinnerung, Migration, Multispezieskommunikationen…
SoundCamp ist ein Kunstkollektiv im Stave Hill Ecological Park in Rotherhithe das seit 2013 besteht. Seine Praxis entwickelt das Kollektiv als Reaktion auf diesen Ort über Residenzen, Kooperationen und Aufträge kontinuierlich weiter.

Datscha Radio im Kunstradio Wien
Auch Wien hat den “Garten im Radio” für sich entdeckt. Im Rahmen dieses Themenparks sendet das Kunstradio voraussichtlich am 20. Mai eine 50-minütige Sendung von Datscha Radio. Eine Produktion von Elisabeth Zimmermann und Gabi Schaffner.

Datscha Radio in a Nutshell – Credits
Komposition und Bearbeitung: Gabi Schaffner 2020. Länge: 10 min

Ausschnitte aus:
Jingles, Proben und Mixe: 2012, 2014 Michaela Schimun, Ulrike Stoehring, „Datscha Owl“ von Sarah Washington 2012; Nightgardening III: Gabi Schaffner, Niki Matita; Datscha Radio Taiwan, 2019: Catherine Lee, Yi-Chun Liu, Mabel Wang und Ming-Chun Cheng; Datscha Radio Madrid, 2018: KTA Martin, Romi Casile, Alberto Garcia. Eva Kurly.
Radio art pieces (in order of appearance): Babosa, Niki Matita 2019; Seeds, Kate Donovan (mit Scout, Molly und Hunter aus ihrem Garten) 2019; Greenhouse Emissions: Kate Donovan und Ryan McFadyen 2017, Gymnospermium Pills, Gabi Schaffner, 2019, Stimme: Kate Donovan
Surprise Insert: Riesenkolibri. Frieder Butzmann bei Datscha Radio 2017
Choir: The Nightingale von Thomas Wheeler, gesungen vom Berliner Chor Singlust e.V. unter der Leitung und mit freundlicher Genehmigung von Andrea Eckhard. Datscha Radio Nightgardening I, “Die Nacht der Nachtigallen“ 2019
Beteiligte MusikerInnen: Hannes Wienert, Mimosa Pale, FX Schroeder
Ergänzende O-Töne: Gabi Schaffner



Read More